A Travellerspoint blog

Zurück von Gili Trawangan und Lombok

sunny 33 °C

...Bali hat mich wieder. Nachdem ich die letzten 6 Tage auf Gili Trawangan und auf Lombok unterwegs war, bin ich gestern Abend wieder gut auf Bali gelandet. Nach unseren Prüfungen haben wir uns ein bisschen "Urlaub" auf Gili Trawangan (eine der drei Inseln nordwestlich von Lombok) gegönnt. Das war eigentlich ein Strandurlaub, wenn man mal von den fast tägliche Regengüssen am Nachmittag absieht. Ich bin zwischendurch immer noch Tauchen gewesen. Naja, nicht nur zwischendurch....an drei Tagen war ich tauchen und es war echt super toll. Leider kann ich euch dazu keine Fotos onlien stellen, weil ich mangels einer Unterwasserkamera keine Fotos machen konnte. Wäre gern noch öfter gegangen, aber die Zeit hat das nicht ganz zugelassen.
Nach Gili Trawangan haben wir uns dann entschlossen einen Fahrer zu mietet und einen Tag lang durch Lombok zu fahren. Nachdem das aber mal wieder Touristen-Abzocke war (wie so oft hier), sind wir nur eine sehr kurze Strecke gefahren auf der es nicht viel zu sehen gab. Dazu kam, dass das Wetter auch nicht so toll war, da es den ganzen nachmittag geregnet hat. Sind dann also bereits um 14 Uhr in unserem Hotel in Kuta (Lombok) abgesetzt worden und haben da dann noch den restlichen Tag (mehr oder weniger) am Strand verbacht. Warum mehr oder weniger?! Naja, auf einmal kam eine Horde Strandverkäuferinnen auf uns zu und dann haben wir die Flucht ergriffen, weil es uns einfach zu viele waren. Da war es uns dann nicht mehr ganz wohl. Am Samstag, unserem letzten Tag auf Lombok sind wir dann mit den Jungs mit nem Fischernoot rausgefahren. Die Jungs waren dann surfen und wir haben die Sonne und das Wasser genossen und haben geschaut ob die das Surfen auch richtig können ;-). Leider mussten wir dann bereits um 13:30 los Richtugn Flughafen. Nachdem uns unser eigentlicher Fahrer versetzt hatte (was eigentlich wieder klar war, da man ihm bereits am Vortag schon eine Anzahlung von 40.000Rp(ca. 3,50€) gegeben hat und er sich mit dem Geld einfach aus dem Staub gemacht hat), haben wir kurzerhand einen anderen Fahrer organisiert,der uns dann zum Flughafen gefahren hat. Das Auto hat eigentlich 5 reguläre Sitze und zwei Notsitze im kofferraum......wir sind zu 8+Gepäck unterwegs gewesen und haben teilweise sogar noch eine n Local außen am Kofferraum hängen gehabt.....war also eine lustige, wenn auch nciht super bequeme Fahrt zum Flughafen.....

Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, ein paar Fotos (den Rest findet ihr wieder in der Foto-Galerie)

Public Boot nach Gili Trawangan
Kopie_von_..gan__1_.jpg

Strand Gili Trawangan kurz vor dem Regen
Kopie_von_..an__86_.jpg

Strand Gili Trawangan
Kopie_von_..an__51_.jpg

spielendes Mädchen am Strand
Kopie_von_..an__93_.jpg

das war Lombok

Kuta Beach bei Ebbe
Kopie_von_..II__45_.jpg

Kuta Beach (Lombok)
Kopie_von_..II__35_.jpg

bandende Kinder
Kopie_von_..II__90_.jpg

Aussicht aufs Meer
Kopie_von_.._II__5_.jpg

Posted by Kathis 19:55 Archived in Indonesia

Email this entryFacebookStumbleUpon

Table of contents

Be the first to comment on this entry.

This blog requires you to be a logged in member of Travellerspoint to place comments.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

If you aren't a member of Travellerspoint yet, you can join for free.

Join Travellerspoint